Einstellung des Unterrichtsbetriebs an den allgemeinbildenden Schulen

Liebe Eltern,

vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung der Coronavirus-lnfektionen müssen weitgreifende kontaktreduzierende Maßnahmen ergriffen werden.

Für den Schulbetrieb bedeutet das folgendes:

  • Ab Montag, den 16. März 2020 findet ab der 7. Jahrgangsstufe kein Unterricht mehr statt. Es gilt ein Betretungsverbot der Schule. Praktika werden nicht ausgeführt. Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs informieren ihre DiB-Betriebe. Gleiches gilt auch für den Girls- and Boys-Day des 6. Jahrsgangs!
  • Für die 5. und 6. Jahrgangsstufe findet ebenfalls kein Unterricht statt.

Es wird aber ein schulischer Notbetrieb bis Mittwoch, den 18. März 2020 für besondere Situationen eingerichtet.

Das betrifft nur Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte bzw. Alleinerziehende in einem Bereich tätig sind, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig und systemrelevant ist, und diese Eltern keine Alternativ-Betreuung ihrer Kinder organisieren können.

Zu diesen Arbeitsbereichen gehören, beispielsweise die Infrastruktur des Gesundheitsbereiches (u.a. Kliniken, Pflege, Unternehmen für Medizinprodukte), Versorgung (Energie, Wasser, Lebensmittel, Arznei), Justiz, Polizei, Feuerwehr, Erzieherinnen/ er, Lehrerinnen/er.

  • Die Eltern, die in einem Bereich arbeiten, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig ist, werden gebeten, ihren entsprechenden Betreuungsbedarf der Schule anzuzeigen und nachzuweisen.

Die Schülerinnen und Schüler melden sich um 7:45 Uhr mit Schulbüchern und Mappen im Sekretariat.

Dieser Erlass gilt bis einschließlich 19. April 2020.

Unterrichtsmaterialien werden Ihren Kindern bis spätestens Mittwoch, den 18.03.2020 per Mail über die Klassenleitungen /Klassenelternbeiräte bereitgestellt.

Fragen der Schülerinnen und Schüler werden zentral über die Dienstmail der Klassenleitungen gesammelt und nach Rücksprache mit den Fachlehrern über einen von der Klasssenleitung festgelegten Kommunikationsweg (Mail, Telefon oder  BIGBLUEButton*) beantwortet.

*Ab Montag finden Sie eine Anleitung  für die Anmeldung ins „Digitale Klassenzimmer“ (hosted bei Firma Grassau) auf dem DSB/Homepage.

Mit freundlichen Grüßen

S. Krumme

Schulleiter