Bewährte Präventionsarbeit an der EBG

Seit über 10 Jahren arbeitet das Präventionsteam der EBG erfolgreich und nachhaltig mit der ÄGGF zusammen. Die Ärztliche Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e.V. (ÄGGF) ist ein Zusammenschluss aus Ärztinnen und Ärzten im gesamten Bundesgebiet. Ihr Ziel ist es, die schulische Gesundheits- und Sexualerziehung durch das Angebot einer Informationsstunde um einen ärztlichen, präventiven Aspekt zu ergänzen und zu erweitern.

Mit der Ärztinnen-Informationsstunde suchen sie Jugendliche dort auf, wo sie sind: in ihrer Schule im vertrauten Klassenverband. Sie thematisieren Gesundheit frühzeitig und entwicklungsbegleitend und passen die Themen den jeweiligen Alters- und Entwicklungsstufen an. Sie führen präventive Gespräche mit Mädchen und Jungen ab der 4. Grundschulklasse bis zum Ende der Schullaufbahn. Im Fokus stehen die Mädchen in der Pubertät (5. bis 9. Klasse).

Im Lauf der Jahre hat das Präventionsteam gemeinsam mit Frau Dr. Kubitz von der ÄGGF das Konzept an die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler der EBG angepasst. So haben wir z.B. gemeinsam mit der Lehrkraft Frau Gora  und mit der Unterstützung durch die Rotarier, ein Präventionsprojekt für die Schülerinnen und Schüler der DAZ- Klassen ins Leben gerufen.

Auch dieses Jahr hat Frau Dr. Kubitz mit den Mädchen des 6. und 9. Jahrgangs ein Sexualpräventionsprojekt durchgeführt. Während Frau Dr. Kubitz mit den Mädchen der 6. Klassen arbeitete, hat unser Schulsozialpädagoge Herr Heyer, der auch Mitglied des Präventionsteams ist, mit den Jungen der 6.  Klassen ein Sexualpräventionsprojekt durchgeführt. Im 9. Jahrgang hatte Frau Dr. Kubitz dieses Jahr die Möglichkeit nicht nur mit den Mädchen zu sprechen. Erstmalig konnte sie auch eine „Informationsstunde zur Jungengesundheit“ anbieten.

Der Schulverein der EBG hat der ÄGGF dieses Jahr eine großzügigen Spende zukommen lassen, umso die große Wertschätzung, die wir der ÄGGF entgegenbringen zu unterstreichen.

Wir danken Frau Dr. Kubitz und der ÄGGF für ihre langjährige Arbeit und dem Schulverein für die großzügige Spende.

Sofortkontakt

Tinsdaler Weg 44
22880 Wedel
Tel: 04103-912160
ebg.wedel[at]schule.landsh.de

Links

Präventionsschule
Präventionsschule


Stadt Wedel

Stadt Wedel